.

.

Teenager

Abgesagt - Dürfen Familien (nicht) nicht fehlen ?

Der Anlass muss leider mangels Teilnehmender abgesagt werden.  Am Freitag, 1. Juni 2018 findet in der EMK Zürich-Ost (Zeltweg 20) von ca. 16.00-21.00 eine "INNO-Werkstatt" statt für Interessierte (Gemeindeverantwortliche, Eltern und Kinder- und Jugendleiter), welche an diesen Fragen weiterdenken möchten. Dabei geht es nicht um Inputs mit fertigen Antworten, sondern um das gemeinsame Austauschen und der Suche nach Antworten, wie Gemeinden wieder (neu) für Familien da sein können!

Oft fehlen Familien in den Gottesdiensten am Sonntagmorgen. Wieso ist das so? Was sind Herausforderungen von Familie und wie hat sich die Beziehung von (christlichen) Familie und Gemeinden verändert?

Elternkurs | Mit Kindern Glauben entdecken

In die Zukunft der Familie investieren!

Zu den zwei  Kursabenden (Donnerstag, 17. November und Donnerstag, 24. November) sind alle Eltern eingeladen.


Für die Gespräche in Kleingruppen teilen wir uns nach Altersgruppen der Kinder auf.
Die Kursabende finden in einer einladenden Atmosphäre statt und beginnen mit einem Apéro.

Die praktisch ausgerichteten Referate von Beat Bachmann geben viel Stoff zum Gespräch in Kleingruppen und laden ein, Ausdrucksformen des Glaubens in der Familie auszuprobieren und umzusetzen.

  • Referent: Beat Bachmann, Takano-Fachstelle EMK
  • Ort: Stefanskirche, Altwiesenstrasse 170, 8051 Zürich
  • Kursdaten: Donnerstag, 17. November / 24. November 2016
  • Zeit: 19.30h – 21.45h
  • Kosten: Einzelpersonen CHF 20.- Paare CHF 30.-
  • Anmeldung: Kontaktdaten gemäss Flyer, Anmeldeschluss 5. November 2016
  • Weitere Infos:
    http://www.ref-hirzenbach.ch/bericht/386
Adresse: 
Zürich 8051
Schweiz

Jugendarbeit - update gefällig? verschiedene Schulungen

Als Fachstelle bieten wir einen Grundkurs für die Jugendarbeit an, welcher jeweils im Frühling/Sommer stattfindet. Dieser Grundkurs vermittelt das Basiswissen für die Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen in der EMK Schweiz. 

Mehr dazu findest du hier 

Adresse: 
Zürich 1 8021
Schweiz

Verschiedene Beatenberglager

Sommerzeit ist Lagerzeit! Verschiedene Lager werden auch in diesem Sommer durchgeführt.


Auf dem Beatenberg finden Kinderlager im Jugendhaus Ramsern statt, welche von der Takano-Fachstelle koordiniert und von Teams aus der ganzen Schweiz durchgeführt werden. Gerade in diesen Lagern nehmen viele Kinder teil, welche keine EMK-Gemeinden besuchen. Neben inhaltlichen Themen gibt es viel Zeit für Sport, Geländespiele, Ausflüge und kreative Tätigkeiten.

Weiter Infos zu den Lagern 2016 gibt es auf der Webseite www.kila-beatenberg.ch oder hier

  • 15. - 17. Juli 2016: Kila WOCHENENDE, Thema GOLDGRÄBER. Ort: Nähe Aarau
  • 10. - 22. Juli 2016: Kila , Thema 'grenzenlos - zeitlos', Beatenberg
  • 1. - 8. Oktober 2016, Herbst-Kila, Beatenberg
Adresse: 
Ramsern
Schweiz

Segnungskarten | Bestellformular

Für den Übertritt von Stufe IV zu Stufe V, zur Erinnerung an die Segnungsfeier / Übertrittsfeier  können bei der Takano-Fachstelle Karten (7 Sujets zur Auswahl) bestellt werden.  

Die Karten 

  • Faltkarten A5 quer (gefaltet) (geliefert ohne Umschlag)
  • Druck: auf 200g/m2-Papier
  • Aussenseite farbiges Sujet nach Wahl (Die Kartesujets im PDF-Anhang zur Ansicht)

Bestellung mit eingedrucktem Text

  • mit dem Formular (Seite 2) Text zum Eindrucken angeben. 

Bestellung Blanko-Karten

  • mit dem Formular (Seite 1) 

Preis

  • Blanko-Karten: kostenlos
  • mit eingedrucktem Text: CHF 1.- pro Stück

GloriFire im Camp IV 2016

GloriFire ist eine junge, dynamische und begeisternde Worship-Band aus Hombrechtikon. Sie wird im Camp IV 2016 wiederum für mitreissende und inspirierende Anbetungszeiten sorgen.

Hier stellt sich die Band nun kurz selber vor:

"Wir sind in der EMK Hombrechtikon zu Hause und haben uns auch da kennen gelernt. Vor 4 Jahren haben wir angefangen zusammen Musik zu machen, intensiv zu proben und leiten seit dann regelmässig den Worship in den Gottesdiensten der EMK Hombrechtikon. Seit 2 Jahren spielen wir jeden 2. bis 3.

Nicht verpassen: Invista 3-2013

Es gibt wieder interessante Beiträge aus dem Berich 'Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene', über Kinderwochen, Gala-Abende, Beiträge der Jungschar usw.

Vielleicht ist eine Idee dabei, wie du den nächsten JS-Abend gestalten könntest oder ein heisser Tipp für die nächste KiWo!
Auf der Rückseite findest du jeweils die aktuellen Termine.

Du hast das neueste Invista nicht erhalten (Beilage zu Kirche und Welt 11-2013) und möchtest es gerne?Ruf uns an (062 205 70 00) oder schick ein Mail an info@takano-online.ch

Im Bereich HOME - PUBLIKATIONEN kannst du Invista online lesen.

Kinderlager Beatenberg

Sommerzeit ist Lagerzeit! Verschiedene Lager werden wie jedes Jahr im Sommer und Herbst durchgeführt. -

Auf dem Beatenberg finden Kinderlager im Jugendhaus Ramsern statt, welche von der Takano-Fachstelle koordiniert und von Teams aus der ganzen Schweiz durchgeführt werden. Gerade in diesen Lagern nehmen viele Kinder teil, welche keine EMK-Gemeinden besuchen. Neben inhaltlichen Themen gibt es viel Zeit für Sport, Geländespiele, Ausflüge und kreative Tätigkeiten.

Weiter Infos zu den Lagern 2017 gibt es zu gegebener Zeit auf der Webseite www.kila-beatenberg.ch

Schulung in der Gemeinde

Interessiert an einer Schulung in Ihrer Gemeinde? 

Wir besuchen Ihr Team ebenfalls bei Ihnen vor Ort und unterstützen Sie gerne in den laufenden Prozessen der Teenagerarbeit. Thematisch lassen wir uns gerne auf Ihre aktuellen Bedürfnisse ein.  

Info-Broschüren

Alle Informationsbroschüren online lesen: Unsere Imagebroschüre, das Krisenkonzept "kik", unsere Veranstaltungsübersicht "Was läuft?", unsere Übersicht der Ressourcen (Arbeitshilfen/Lehrmittel) "Gut zu wissen" sowie die Richtlinien zur Prävention gegen sexuelle Ausbeutung.  

(Achtung, Ladezeit der Broschüren bis zu einer Minute!)

Spomi 16 gewinnen die Oberländer

Das Spomi 2016 wurde wie in den letzten Jahren von den Berner Oberländern dominiert. Das Team „Hirschkuh“ aus dem Engstligental (Achseten-Frutigen) gewann das Finale gegen den FC Weedegente (aus Herisau).

In diesem Jahr wurde bei diesem Sponsorenturnier die Jugendarbeit in Bolivien  (Workshops für Jugendleitende) und der Schweiz unterstützt. Insgesamt 11 Teams kämpften trotz grosser Hitze um den Turniersieg und um mit vielen Toren auch viele Spenden zu erhalten.

Das SPOMI (Sportmeeting) findet traditionellerweise jeweils am letzten Augustsonntag statt und wird seit einigen Jahren als Fussballturnier durchgeführt. Bis Mitte 90er-Jahre war das SPOMI das Treffen aller Jugendgruppen der EMK Schweiz.

Adresse: 
Bezirksschulwiese Zofingen Zofingen 4800
Schweiz

Stufe IV

Entwicklung im Alter von 12 - 16 Jahren: Das Alter von 12 - 16 Jahren ist spannend und voller Widersprüche. Die Teenager sind noch abhängig von der elterlichen Fürsorge. Doch sie wollen sich loslösen, einen eigenen Weg finden, den sie gehen können. 

Diese Suche nach dem eigenen Weg ist mit Ängsten und Unsicherheiten gefüllt. Viele Teenager gehen in diesem Alter auf Opposition zu allem, was von Erwachsenen gesagt wird. Sie kritisieren, hinterfragen oder geben sich betont gleichgültig. Doch der Schein trügt. Hinter der Opposition versteckt sich der (bewusste oder unbewusste) Wunsch nach Orientierung und Halt im Leben. Die jungen Menschen wollen eigenständige Menschen sein und selber ausprobieren.  

Hauptziel:

Invista

Hier findest du das aktuelle und alle vergangenen Ausgaben von Invista zum online lesen. Invista ist die Zeitschrift der Takano-Fachstelle. Sie erscheint dreimal jährlich.